Auf den familienfreundlichen Loipen an der Gemeindegrenze von Grafengehaig und Helmbrechts im Frankenwald können dann wieder alle Skibegeisterten ganz ohne Zeitdruck auf die Strecke gehen.


Drei Strecken zur Auswahl

Gelaufen werden kann auf der 3,5 Kilometer langen Gletscherloipe, auf der 500 Meter längeren Runde um Gösmes oder auf der elf Kilometer langen Schleifen.

"Wir würden uns sehr freuen, wenn wir wieder viele Teilnehmer zu unserem Hobbylauf begrüßen könnten" , so der Abteilungsleiter Wilfried Vogel. Das Meldebüro befindet sich am Sportheim der SG Gösmes-Walberngrün, der Start ist von 10 bis 14 Uhr möglich.


Lasergewehre können ausprobiert werden

Als besonderes Highlight können von jedem Teilnehmer die Lasergewehre in Anspruch genommen werden.
Parkmöglichkeiten stehen am Sportplatz in ausreichender Zahl zur Verfügung.

Nach der "Bezwingung des Walberngrüner Gletschers" bestehen für die Langläufer Umkleide- und Duschmöglichkeiten. Im Sportheim wird für die Stärkung der Gäste gesorgt. Für alle Teilnehmer gibt es auch heuer wieder eine "Gletscherbezwinger-Urkunde". Weitere Infos bei Wilfried Vogel, Telefon 09252/5882 oder 0176/26173310.