Wann findet die Kulmbacher Bierwoche 2020 statt?

Die Kulmbacher Bierwoche 2020 war ursprünglich vom 25. Juli 2020 bis zum 02. August 2020 geplant, musste aber wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Wann findet die Kulmbacher Bierwoche 2021 statt?

Termin für die Kulmbacher Bierwoche 2021 ist vom 31. Juli 2020 bis zum 08. August 2021.

Das Musikprogramm: Wer spielt an welchem Tag?

An jedem Tag in der Bierwoche treten verschiedene Künstler auf. Sobald es Informationen zum Musikprogramm gibt, finden Sie sie hier.

Welche Festbiere gibt es?

Folgende Brauereien schenken ihre Festbiere auf der Kulmbacher Bierwoche aus: Mönchshof, Kulmbacher, Kapuziner und EKU.

Wer sind die Festwirte auf der Kulmbacher Bierwoche?

Auf der Bierwoche werden vier Festwirte die Gäste verwöhnen. 2019 gab es folgende Festwirte:
  • Kulmbacher-Ecke: Matthias Wuschek vom "Casablanca" 
  • Kapuziner-Ecke: Günter Limmer von der Gaststätte "Hagleite" 
  • Mönchshof-Ecke: Ehepaar Glaser von der Gaststätte "Zum Seelöwen"
  • EKU-Ecke: Jürgen Stübinger von der "Frankenfarm". 

Bildergalerien

Kann ich Tische reservieren?

Es können für den kompletten Bierwochen-Zeitraum Tische reserviert werden. Insgesamt stehen 64 Tische zur Reservierung zur Verfügung. Die Reservierungsgebühr beträgt pro Tisch für maximal zehn Personen an den Samstagen und Wochentagen jeweils 50 Euro und an den Sonntagen jeweils 30 Euro. Genauere Informationen zur Tischreservierung finden Sie hier.

Wie ist das Wetter während der Bierwoche?

Auf inFranken.de finden Sie aktuelle Informationen zum Wetter in Kulmbach. Dort benachrichtigen wir Sie auch über Unwetterwarnungen.

Wer hat in diesem Jahr das Plakat gestaltet?

Für 2021 steht das Plaktmotiv noch nicht fest. Das Siegermotiv des Plakatwettbewerbs im Vorfeld der Bierwoche 2019 stammte von Dawid Celek aus Berlin. Sein Entwurf zeigte einen gefüllten Bierkrug über der stilisierten Kulmbacher Altstadt und Symbolen für Musik, Herzlichkeit und kulinarischen Leckerbissen.