Wie die Polizei mitteilt, nahmen der oder die Täter eine Holz-/Metallkonstruktion, die eigentlich mit einem Werbebanner der Taubenzüchter Untersteinach versehen war, vom Straßenrand und stellten sie im Bereich der Verkehrsinsel auf die Straße. Verkehrsteilnehmer konnten die Fahrspur nicht mehr benutzen und mussten auf die Gegenfahrspur ausweichen.