Tabellenführer Adler Eichenhüll verlor das Spitzenspiel der Kegler-Bezirksliga A der Herren bei Verfolger Blau-Weiß Zaubach. Neuenmarkt holte sich einen Sieg gegen Gefrees durch starke Schlussdurchgänge von Martin Witzgall (145) und Patrick Schneider (147). Damit schließt der ESV - genau wie Zaubach - bis auf drei Punkte zum Tabellenführer Eichenhüll auf. Der SKC Metzdorf sicherte sich gegen den TSV Wilhelmsthal einen knappen Vier-Holz-Heimsieg und verließ damit die Abstiegsränge.
In der Bezirksliga B der herren fuhr der TSV Wirsberg gegen den SKK 1910 Helmbrechts einen weiteren Sieg ein - auch dank einer persönlichen Bestleistung von Hans Puchter (567). Der KC Thurnau feierte nach einem Rückstand dank 550 Holz von Harald Gräf noch den Derbysieg gegen den SKC Blau-Weiß Kulmbach. Mit 1998:1999 entschied nur ein einziges Holz das Derby zwischen der Zaubacher Reserve und der Lohengriner "Dritten".
In der Bezirksliga A der Frauen ist der SKC Blau-Weiß Kulmbach nach dem Sieg im Spitzenspiel bei den Keglerinnen des SKC Gallier-Condor neuer Tabellenführer. Trotz einer furiosen Aufholjagd der Gastgeberinnen, die nach der Startpaarung bereits mit 75 Holz und 0:2 in Rückstand lagen, konnten die Gäste den Vorsprung behaupten und mit der letzten Kugel von Jutta Gäßlein einen wichtigen Sieg einfahren. Die Frauen des KV Lohengrin feierten einen ungefährdeten Heimerfolg über den SKC Steig Bindlach. Die Fölschnitzer Frauen verloren ihr Heimspiel gegen Eichenhüll.


Herren-Bezirksliga A

ESV Neuenmarkt - Schützen Gefrees 5:1 (2065:2028). - K. Renz 536/O. Lubrich 509 (2:2), D. Hübner 505/M. Schekeryk 508 (2:2), M. Witzgall 508/T. Hofmann 496 (2:2), P. Schneider 516/C. Tröger 515 (3:1).

SKC Blau Weiß Zaubach - Adler Eichenhüll 4:2 (2103:2053). - M. Hempfling 531/E. Göhl 533 (1:3), S. Weinmann 539/J. Hübner 488 (4:0), W. Witzgall 510/M. Löhrlein 532 (2:2), M. Herold 523/E. Löhrlein 500 (3:1).

SKC Kulmbach-Metzdorf - TSV Wilhelmsthal 4:2 (1999:1995). - I. Wolfgramm 471/A. Welsch 499 (1:3), L. Lecompagnon 507/A. Münzel 497 (2:2), J. Schmidt 532/S. Bülling 529 (1:3), D. Küfner 489/S. Heumann 470 (3:1).


Herren-Bezirksliga B

TSV 03 Wirsberg - SKK 1910 Helmbrechts 5:1 (2066:2006). - H. Puchtler 567/S. Bußler 519 (4:0), M. Schneider 503/N. Gradel 507 (2:2), A. Seiferth 499/A. Rickenthäler 493 (2,5:1,5), M. Seiferth 497/F. Wunner 487 (2:2).

KC Thurnau - SKC Blau-Weiß Kulmbach 5:1 (1984:1921). - H. Krauß 414/P. Foerster 526 (0:4), G. Ehret 507/M. Jans 468 (3:1), A. Hoch 513/G. Eichner 466 (3:1), H. Gräf 550/S. Rehm 461 (4:0).

Blau Weiß Zaubach II - Lohengrin Kulmbach III 2:4 (1998:1999). - A. Hildner 495/A. Scheibe 522 (1.3), S. Kremer 496/H. Eichner 485 (2.2), W. Hildner 534/B. Scheibe 483 (4.0), H. Höhn 473/Th. Laaber 509 (1.3).


Frauen-Bezirksliga A

Gallier-Condor Kulmbach - BW Kulmbach 2:4 (2007:2008). - M. Lotter 486/P. Bayer 499 (2:2), Th. Schott 457/B. Stockert 519 (0:4), S. Helldorfer 526/S. Rehm 520 (2:2), Ch. Feulner 538/J. Gäßlein 470 (4:0).

Lohengrin Kulmbach - Steig Bindlach III 5:1 (1947:1740). - N. Meußgeyer 482/M. Horn 412 (4:0), T. Schindler 498/I. Dregelies 425 (3:1), B. Pfeiffer 494/N. Frank 497 (1:3), M. Biemüller 473/N. Hörath 406 (4:0).

SKC Fölschnitz - SKC Adler Eichenhüll 1:5 (1729:1784). - G. Haberstumpf 427/M. Mager 422 (2:2), B. Roth 390/P. Göhl 411 (1:3), P. Vorwerk 460/L. Göhl 466 (2:2), E. Kuth 452/S. Hübner 485 (1:3). rh