Als Vierter lag mit Günter Rockstroh aus Kauerndorf ein Einheimischer im Vorderfeld. "Bei solchen Veranstaltungen suche ich den Vergleich, damit man weiß, wo man steht", so Rockstroh. Auch die drei Läuferinnen der LG Streitmühle/Himmelkron, Gabi Pittel, Nicoline Engelhardt und Petra Dörfler, landeten in der Frauenwertung weit vorn: auf den Plätzen 3, 4 und 5.

Lauf-Cup Kulmbacher Land

"Auf der Nordic-Walking-Strecke gab es nur wenige Asphalt abschnitte. Denn die Walker wollen auf Naturwegen laufen, und das haben wir fast zu hundert Prozent umgesetzt", so 2. SGB-Vorsitzender Harald Schricker, nach dessen Ansicht sich die weiteren Änderungen - mit den verkürzten Laufstrecken - ebenfalls bewährt haben.