Es war nicht zu warm und nicht zu kalt, und es blieb trocken: ideale Vorussetzungen für den 24. Steinachtallauf am Samstag, der mit 450 Läufern ein Teilnehmerplus für den Veranstalter SG Biathlon Stadtsteinach brachte.

Den Hauptlauf über 16 Kilometer gewann Alexander Finzel (TV Coburg); bei den Frauen siegte Nadja Lindner vom Tri-Team ATS Kulmbach. Im Funlauf über sechs Kilometer hatte Joachim Reichenberger (SC Neubau) die Nase vorn. Den Sieg im Schülerlauf (zwei Kilometer) sicherte sich Moritz Deichsel (ATS Kulmbach), und bei den Bambini gingen die ersten beiden Plätze an die Zwillinge Hannah und Sophie Eckert vom RSV Zaubach.

"Locker vom Hocker"

Alexander Finzel aus Schwürbitz ist in der oberfränkischen Laufszene seit über zehn Jahren ein Begriff. Erst am Vorsonntag siegte er beim Steinwiesener Volkslauf rund um die Ködeltalsperre.