Zwei betrunkene Jugendliche haben einen Vorderkipper von einer Baustelle in Neuenmarkt (Landkreis Kulmbach) geklaut und sind damit volltrunken durch eine Siedlung gefahren.

Auf dem Feldweg in der Verlängerung des Klostersteigs ließen sie die Arbeitsmaschine stehen. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Samstag gegen 0.30 Uhr.

Laut Polizeiaussage fanden die Beamten einen Täter schlafend im angrenzenden Feld. Sein Freund kam kurze Zeit später zum abgestellten Fahrzeug zurück.


Polizei bittet Zeugen um Hilfe

Die beiden Jugendlichen standen sichtlich unter Alkoholeinfluss. Sie müssen sich jetzt unter anderem wegen Unbefugten Gebrauchs eines Kraftfahrzeuges und Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Zeugen, die die nächtliche Spritztour beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09225/963000 mit der Polizeiinspektion Stadtsteinach in Verbindung zu setzen