Der oder die Täter rissen mehrere Lichterketten von dem Weihnachtsbaum ab und verstreuten anschließend die Einzelteile im Hof sowie im Zufahrtsbereich zum Gymnasium.

An den Lichterketten entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Die Polizeiinspektion Kulmbach ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 09221/609-0.