Wie die Polizei berichtet, wollte der 27 Jahre alte Mann vom Goldenen Feld kommend nach links auf die Straße Am Kreuzstein abbiegen.

Dabei übersah der Fahrer mit seinem VW Polo eine 62-jährige Kulmbacherin, die zur gleichen Zeit an der Fußgängerampel vom Lidl kommend die Straße überqueren wollte.

Beim Überqueren wurde die Frau auf der Fußgängerfurt vom Außenspiegel des Pkw erfasst, worauf sie zu Boden stürzte. Dabei wurde die Frau leicht verletzt.

Der Schaden am Außenspiegel beträgt ca. 100 Euro. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei in Kulmbach zu melden.