Am Sonntag Abend kontrollierte die Polizei den 33-Jährigen, der auf dem Weg zu einem Imbiss war, wie die Beamten mitteilen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann angetrunken war. Ein Alkoholtest ergab 1,44 Promille. Der Alkoholsünder musste seinen Führerschein abgeben.