Wir haben alle von Deiner ehrenamtlichen Arbeit profitiert, natürlich der Gesangverein an vorderster Stelle, denn du warst 48 Jahre Vorsitzender und zwei Jahre Stellvertreter."

Die handwerklichen Fähigkeiten von Erwin Beschnitt wussten vor allem auch der TSV und die Feuerwehr Ködnitz zu schätzen. Auch beim Aufbau des Dorfschulmuseums war der Jubilar von der ersten Stunde an dabei. Die Gemeinde Ködnitz, bei der Erwin Beschnitt sechs Jahre das Amt des Gemeinderats ausübte, hat sein herausragendes ehrenamtliches Wirken mit der Bürgermedaille in Gold gewürdigt.