Ein 28-jähriger Kulmbacher kam am Mittwochabend in der Eichbergstraße auf Grund der winterlichen Straßenverhältnisse mit seinem Opel, Frontera nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Auto prallte dabei gegen eine Straßenlaterne, die dadurch ausfiel und erheblich beschädigt wurde. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt, muss aber nun mit einem Bußgeld rechnen.