Bei einer Routinekontrolle eines polnischen Pkw in den Abendstunden des Dienstags stellte sich heraus, dass der Fahrer seit 2011 in Deutschland wohnhaft ist. Seinen Pkw hatte er jedoch beim Landratsamt Kulmbach noch nicht umgemeldet. Gegen den Fahrer, der gleichzeitig Halter ist, wird Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz und Kraftfahrzeugsteuergesetz erstattet.