Auf der Straßenbaustelle an der Heidelmühle zwischen Tebgast und Harsdorf zapften sie aus den Baumaschinen insgesamt rund 500 Liter Dieselkraftstoff ab.

Wer hat Wahrnehmungen gemacht? Hinweise erbitten die Beamten der Polizeiinspektion Kulmbach unter der Telefonnummer 09221/6090.