Die DLRG Kronach hat seit diesem Jahr zwei Bundesfreiwilligendienstleistende, Louisa Kolb und Sebastian Küpferling. Diese wurden speziell geschult, Kindergartentage durchzuführen und wollen Nobbi, den lustigen Seehund, der zusammen mit den Kindern im Spiel die Baderegeln erlernt, im Landkreis bekanntmachen. Wir hoffen hierbei auf reges Interesse, da es um das Wohl aller Kinder geht.
Aufgrund der steigenden Zahl von ertrunkenen Kindern im Vorschulalter hat die DLRG - in enger Zusammenarbeit mit ihrem Sponsor und Kooperationspartner Nivea - einen Baderegeltag entworfen. Dieser fand erstmalig um die Jahrtausendwende statt und stößt bei den teilnehmenden Einrichtungen auf Begeisterung.
Statistiken belegen, dass seit der Einführung des Kindergartentages die Zahl der im Vorschulalter ertrunkenen Kindern rückläufig ist, dennoch sind allein in diesem Jahr bereits mehr als 15 junge Menschen zwischen sechs und sieben Jahren bei Badeunfällen
ums Leben gekommen. Die Vorbeugung, das zeigt sich an diesen schockierenden Zahlen, ist wichtig und sollte vorangetrieben werden. Deswegen sollten alle Eltern mithelfen, dass auch am Kindergarten oder in der Grundschule ihrer Kinder ein Baderegeltag stattfindet.
Das zweistündige Programm "Wir machen wasserfest" der DLRG vermittelt kindgerecht wichtige Grundbausteine auf dem Weg zum Schwimmer/Rettungsschwimmer. Mit Spiel und Spaß werden Bade- und Sonnenschutzregeln an diejenigen vermittelt, die uns am wichtigsten sind, an unsere Kinder. Auch wenn man denkt, es ist alles harmlos, so kann ein schlimmer Unfall passieren. Kinder fallen in eine Schockstarre, wenn sie kopfüber ins Wasser gefallen sind und ertrinken lautlos. In den meisten Fällen kommt jede Hilfe zu spät.
Um so einem Fall vorzubeugen und die Kinder, aber auch die Eltern für die "unsichtbaren" Gefahren zu sensibilisieren, ist der Baderegeltag ins Leben gerufen worden. Das zweistündige Programm nie langweilig. Wenn Nobbi an den Kindergarten oder die Grundschule der Kinder kommt, sind sie in sicheren Händen. Louisa und Sebastian freuen sich auf viele Baderegeltage gemeinsam mit den Kindern!


Badregeltag

Programm Die Kinder erleben an einem Badregeltag folgende fixen Programmpunkte: Baderegeltraining, Umgang mit Rettungsgeräten, Ein Tag als Rettungsschwimmer, Seehund Nobbi kommt zu Besuch, Bewegungsgeschichte, Spiel und Spaß, Baderegelpuzzle
und ein Baderegelmemory.

Nobbi
Kennt ihr Nobbi? Der Seehund ist ein richtiger Tollpatsch und auch noch sehr schüchtern. Er kommt auch gerne im Rahmen eines Baderegel trainings zu deinem Kindergarten. red