Ein 20-jähriger Mann befuhr mit seinem VW-Golf die Orlamünder Straße. An der Einmündung zur Bundesstraße 85 missachtete er die Vorfahrt eines 44-jährigen Jeepfahrers und es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Verletzt wurde glücklicherweise keine der beiden Fahrzeuginsassen, es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von 1700 Euro.