Unfall auf der KC21 - Auto von Straße abgekommen, Frau im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt: Eine schwerverletzte Autofahrerin und rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstagmorgen auf der KC 21.

Eine junge Frau aus dem Gemeindebereich befuhr etwa gegen 07.45 Uhr mit ihrem Mercedes ML die Kreisstraße von Neufang in Richtung Steinwiesen, berichtet die Polizei. Auf der abschüssigen Strecke fuhr die 21-jährige Fahrerin in einer Rechtskurve ins rechte Bankett, schleuderte im Anschluss über beide Fahrspuren und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. 

KC21 bei Steinwiesen: Auto prallt gegen Baum - Fahrerin eingeklemmt

Ihr Fahrzeug kippte zur Seite und prallte mit dem Dach gegen einen Baum. Die alleine im Fahrzeug befindliche Frau wurde in ihrem Mercedes eingeklemmt und muss von den Feuerwehren aus Steinwiesen und Neufang befreit werden.

Die Verletzte wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Kulmbach gebracht. Ihr total beschädigter Mercedes wurde von einem Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt. Die KC 21 war während der Unfallaufnahme zum Teil voll gesperrt. 

Vorschaubild: © Thorsten Töller/pixabay.com