Am Freitag, gegen 15:15 Uhr, fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Roller von Friesen bei Kronach in Richtung Gundelsdorf. An der Einmündung nach Glosberg kam im Gegenverkehr ein Fahrzeug entgegen.

Vorgenanntes Fahrzeug bog nach links in Richtung Glosberg ab. Der Rollerfahrer musste durch den Abbiegevorgang des Pkw stark bremsen und fiel hin. Der Zweiradfahrer wurde leicht verletzt. Sachschaden am Roller: ca. 250 Euro.

Ein älterer Mann, der mit einem dunklen Pkw unterwegs war, erkundigte sich beim Rollerfahrer, ob alles in Ordnung wäre. Der ältere Mann und andere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Kronach, unter Tel.: 09261/503-0, in Verbindung zu setzen.