Wer hat verdächtige Beobachtungen bezüglich des Umweltsünders gemacht?
Die Polizei meldet auch eine Auseinandersetzung vor dem Schützenhaus in Förtschendorf und sucht nach Zeugen: Am Sonntag, 24. Juni, kam es gegen 21.20 Uhr vor dem Förtschendorfer Schützenhaus zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 30 und 63 Jahren. Die zunächst verbal ausgefochtenen Streitigkeiten eskalierten, wobei der Jüngere mit der Faust und sein Kontrahent mit einem Maßkrug zugeschlagen haben soll. Personen, die den Vorfall beobachtet haben werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ludwigsstadt in Verbindung zu setzen.