Zum Glück für die Veranstalter war das Wetter gut, so dass das gesamte großzügige Schulgelände für das Fest genutzt werden und alle Aktivitäten stattfinden konnten. Dabei gab es genug Gelegenheit, das vielfältige Angebot der Verbände und der Schule zu testen. Ziel war es, den Kindern und Jugendlichen vor Augen zu führen, wie interessant, spannend, hilfreich und sinnerfüllend es sein kann, sich in einem Verein oder einer Gruppe zu engagieren.

Zu Recht stolz auf seine engagierten Schüler war dann auch Schulleiter Hans Blinzler, der sich in seiner Begrüßung sehr über die zahlreichen Gäste freute. Wie er betonte, wolle man mit dem Fest das Gemeinschaftsgefühl an der Realschule stärken und gemeinsam als Schulfamilie ein paar schöne Stunden verbringen. Mit dem Erlös des Festes wird die Schule ihre Außenanlagen weiter umgestalten und einen gemeinnützigen Verein unterstützen.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Montags-Ausgabe des Fränkischen Tags Kronach.