Am Samstag, gegen 10 Uhr, befuhr ein 74-jähriger Mann aus einem Küpser Ortsteil mit seinem Mazda die B173 in Fahrtrichtung Kronach. An der Südbrücke musste der Mazda-Fahrer anhalten, da die Ampel entsprechend umschaltete.

Dies erkannte ein dahinter fahrender 31-jähriger Mann aus dem Landkreis Coburg mit seinem Ford zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde die 72-jährige Beifahrerin im Mazda leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt rund 2000 Euro.