Seit fast 40 Jahren ist sie Gewerkschaftsmitglied der IG Metall und auch ehrenamtlich in einem Frauenausschuss engagiert. Wie sie selbst gibt es viele andere IG- Metall-Rentnerinnen und - Rentner im Landkreis Kronach, die noch fit sind und ebenfalls gerne ihre Freizeit aktiv gestalten möchten. Und so kam sie auf die Idee, sich ehrenamtlich für Seniorentreffen einzusetzen und dabei immer ein aktuelles Schwerpunktthema auszusuchen, bei dem man etwas lernen kann und Informationen aus erster Hand erhält. Auch die zweite Veranstaltung, eine Fahrt zur Firma Wiegand in Steinbach am Wald, bei der man sich über Altglas-Recycling informieren ließ, war ein toller Erfolg, alle waren begeistert. Das nächste Treffen ist schon in Vorbereitung.

Soweit es ihre finanziellen Mittel erlauben, ist Hannelore Rodat sehr gerne auf Reisen in südlichen Regionen innerhalb Europas, aber auch an Tagesfahrten nimmt sie gerne teil.