Am Sonntag, 6. Januar, findet um 17 Uhr in der Ebnether Schlosskapelle ein Konzert zum Dreikönigstag statt. Die schlichte Kapelle wird dabei ausschließlich mit Kerzenlicht beleuchtet. Die Hofmann-Orgel von 1794 - ein Schmuckstück in der oberfränkischen Orgellandschaft - wurde 2012 umfassend renoviert und in den Originalzustand zurückgeführt.

Die Ausführenden sind die Sopranistin Claudia Raab aus Bamberg, Susi Schliefer, Flöte und Thomas Meyer, Orgel und Klavier.

Wie gewohnt, erklingen im Konzert Musikstücke, die sich thematisch mit dem Thema Weihnachten und Dreikönigstag befassen. Unter anderem Werke von Cornelius, Hanff, Reger, Lübeck und Vivaldi. Claudia Raab befasst sich auch sehr intensiv mit dem Jazzgesang und so wird sie, begleitet von Thomas Meyer am Klavier, einige Weihnachtsmelodien im Swingsound präsentieren. Karten gibt es an der Abendkasse.