In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (4. August 2021) ist es in der Kronacher Südstadt zu einem Körperverletzungsdelikt unter Bekannten gekommen.

Wie die Polizei berichtet, verabredeten sich die drei Betroffenen "zum gemeinsamen Alkoholkonsum" in einer Wohnung. Im Verlauf des Abends schlug einer der Beteiligten seinem 49-jährigen Bekannten mehrmals gegen den Kopf. Der Geschädigte blieb augenscheinlich unverletzt. Gegen die 42-jährige Beschuldigte laufen aktuell Ermittlungen wegen eines Körperverletzungsdelikts.