Langsam visiert sie das Herz der Schwanenkönigin an. Sie schaut durch das Zielrohr und drückt ab. "Super gemacht", tönt es aus dem Publikum. Anna strahlt über das ganze Gesicht, ist zufrieden mit ihrem Schuss.
Erst sechs Jahre alt ist Anna Kohlmann, eine der jüngsten Teilnehmerinnen des Vogel- beziehungsweise Schwanenschießens. Jedes Jahr aufs Neue treten die Kinder nach dem Festzug am Schießstand an. "Ich wollte eigentlich letztes Jahr schon mitmachen", erzählt die Sechsjährige. Aber sie war noch nicht alt genug. Auch in diesem Jahr war Anna eine der jüngsten Teilnehmerinnen. Und trotzdem: Ihr Schuss saß und Anna traf ins Rote. So reichte es sogar zur 2. Ritterin mit 1261 Teilern.
Im Hintergrund fiebern die Eltern tüchtig mit ihren Schützlingen mit und freuen sich mit ihnen - egal wie das Ergebnis ist.


Sieger 2015



Jungen Vogelkönig wurde Konstantin Mayr mit 314 Teilern, 1. Ritter Karl Hartnagel mit 466 Teilern, 2. Ritter Willy Wittig mit 798 Teilern und 3. Ritter Lukas Müller mit 943 Teilern.

Mädchen Schwanenkönigin wurde Chiara Mitter mit 1080 Teilern, 1. Ritterin Anne Götz mit 1241,5 Teilern, 2. Ritterin Anna Kohlmann mit 1261 Teilern und 3. Ritterin Josephine Barnickel mit 3 Ringen.