Laden...
Kronach
Tierseuche

Geflügelgrippe in Kronach: Die Gefahr ist immer da

Auf einem Hof in Nordhausen sind über 50 Hühner und Enten an dem tödlichen Virus verendet. Das versetzt auch die Geflügelhalter im Kreis Kronach in Habachtstellung.
Geflügelhalter Klaus Ruppert - hier mit einem Rassehuhn seiner Frau - beobachtet die Entwicklung im Nachbarbundesland Thüringen genau. Dort brach Anfang des Jahres auf einem Hof die Vogelgrippe aus. Foto: Sandra Hackenberg
Geflügelhalter Klaus Ruppert - hier mit einem Rassehuhn seiner Frau - beobachtet die Entwicklung im Nachbarbundesland Thüringen genau. Dort brach Anfang des Jahres auf einem Hof die Vogelgrippe aus. Foto: Sandra Hackenberg

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.