Weiterhin wurde im Beichtstuhl ein Kleiderhaken abgerissen und in die Weihnachtskrippe geworfen. Was den Täter veranlasste, zudem noch ein Gedenkblatt für Verstorbene ebenfalls zu beschädigen, ist rätselhaft. Zur Ermittlung des Täters erbittet die Polizeiinspektion Kronach, Telefon 09261/5030, um Hinweise aus der Bevölkerung.