Im Zeitraum zwischen 1. und 8. August entwendete ein bisher noch unbekannter Täter aus dem westlich von Rotschreuth gelegenen Waldgebiet etwa einen Ster Eichenbrennholz. Die 1,50 Meter langen Stücke waren am Rand eines Waldwegs aufgeschichtet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf 50 Euro. Wer hat im betreffenden Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht? pol