Der kleine Emil bewacht von seinem Platz unter der Weihnachtsleiter in Kronach die Baustelle. Sobald das Haus fertig ist, schreiben seine Eltern, zieht Familie Schreiber von Heilbronn nach Kronach. Dorthin, wo Emil seinen Großeltern näher ist und ihnen schon einmal von der Baustelle aus zuwinkt.

Ansonsten lässt sich die klassische Pracht zu Weihnachten am besten in Bildern zeigen - von der "weihnachtlichen Symphonie" in Andreas Brandt-Grassingers Wohnzimmer bis hin zum allerersten Weihnachtsbaum in Katharina Wiederers Leben.

Wer sich übrigens jetzt schon fragt, wie der Familien-Jahr im Corona-Krisenmodus-Jahr entsorgt wird, dem hilft das Landratsamt weiter.

Die Kompostplätze seien vom Lockdown nicht betroffen, lautet die Antwort auf Nachfrage des FT. Weihnachtsbeleuchtung kommt auf den Wertstoffhof, kaputte Kugeln und Schmuck in den Restmüll. Ob nach dem 10. Januar Sammlungen stattfinden, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorhersagen.