Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag um kurz vor 16.30 Uhr. Eine 25-jährige Frau befuhr die Ortsverbindungsstraße von Friesen kommend in Richtung Unterrodach, als ihr in einer Kurve der Pkw eines gleichaltrigen Mannes entgegen kam. Obwohl beide im Nachgang angaben, äußerst rechts gefahren zu sein, streiften sich die Fahrzeuge. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden, insgesamt beläuft sich dieser auf geschätzt 17 000 Euro.