Am Freitagnachmittag ereignete sich in den Volkacher Weinbergen ein Unfall zwischen zwei Autofahrern mit einem Schaden von 25 000 Euro, berichtet die Polizei.

Ein 42-Jähriger war mit seinem Skoda Fabia auf einem Flurweg in den Weinbergen unterwegs, der parallel zur Lessingstraße verläuft. Eine 42-Jährige fuhr mit ihrem Ford S-Max stadteinwärts ebenfalls einen Flurweg in den Weinbergen, der in den Unteren Haidweg mündet. An der Kreuzung der beiden Flurwege kam es schließlich zum Unfall, da der Skoda-Fahrer die von rechts kommende bevorrechtigte Ford-Fahrerin übersah.

Auf Grund der starken Beschädigungen waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Insassen blieben unverletzt.