Zusammen mit seinen Kollegen feierte Wilhelm Schneider im Gasthof „Zum Falken“ in Mainbernheim sein 40. Betriebsjubiläum. Im Namen der Iphöfer Firma Knauf gratulierten ihm unter anderem Armin Ramming, Leiter Werk Iphofen I, Irma Amrehn, Leiterin Personal und Stefan Zwicker, Mitglied des Betriebsrats.

Mit der Ausbildung zum Betriebsschlosser hatte Schneider am 3. September 1979 seine berufliche Laufbahn begonnen, wie es im Presseschreiben heißt. Nach erfolgreichem Abschluss wurde er in der Weiterverarbeitung im Werk Iphofen I übernommen.

Dort ist er zuständig für Wartungs- und Reparaturarbeiten an Maschinen und Anlagen. Mit großem Engagement trage Wilhelm Schneider bis heute zum ständigen Optimierungsprozess der Abteilung bei.