Wieder haben die Kinder, Eltern und Lehrer der Grundschule Willanzheim-Hüttenheim in der Vorweihnachtszeit Weihnachtspakete und Spenden für die Rumänienhilfe von Elmar Karl gesammelt. So viele große und kleine Geschenkpäckchen kamen zusammen, dass eine Menge fleißiger Helfer nötig war, um alle Gaben in das Auto von Ottmar Deppisch (hinten rechts) zu verladen, der den Transport für die Schule nach Dettelbach übernommen hat. Zur Belohnung gab es eine Urkunde, die die Kinder laut Mitteilung sichtlich stolz in Empfang nahmen.