Am Sonntagnachmittag fuhr ein 24-Jähriger mit einem VW auf der Alten Reichsstraße in Iphofen. An der Kreuzung zur Willanzheimer Straße übersah er eine vorfahrtsberechtigte, von rechts kommende, 63-jährige Opel-Fahrerin.

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen und wurden durch den Aufprall so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren, wie die Polizei mitteilt. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 7000 Euro.