Während einer Kontrollfahrt stellten Beamte der Polizei Kitzingen fest, dass ein Mann in Kitzingen im Bereich des Falterturmes wegrannnte, als er plötzlich den Streifenwagen sah. Nach kurzer Verfolgung stellten die Polizisten den Mann. Der Grund für seine Flucht stellte sich bei der Kontrolle des 20-Jährigen schnell heraus: Etwa 0,5 Gramm Marihuana fanden die Beamten und stellten es sicher. Den Mann erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, teilt die Polizei mit