Volkach

Volkacher Foltermord: Lebenslänglich soll für den Täter nicht lebenslänglich sein

2006 geschah in Volkach ein brutaler Mord. 16 Jahre seiner Strafe hat der Täter verbüßt. Sein Anwalt will ihn nun in Freiheit sehen. Doch das wird noch Jahre dauern.
Die ehemaligen Hauptkommissare Karl Erhard (links) und Gerd Seidler rekonstruieren in Volkach noch einmal den grausamen Mord, der sich in der Stadt 2006 zugetragen hat.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.