Bei wunderbarem Wetter wurden die Schülerinnen und Schüler der vier Abschlussklassen der Mittelschule Wiesentheid verabschiedet. Schulleiterin Susanna Zeier hob hervor, dass die Prüfungen nach den zwei Jahren unter Corona-Bedingungen besonders gut ausgefallen sind. Das geht aus einem Schreiben der Schule hervor, dem die folgenden Informationen entnommen sind:

Für den Schulverband sprach der Prichsenstädter Bürgermeister René Schlehr, für den Elternbeirat Sonja Ebert. In der kurzweiligen Veranstaltung wurde jeder einzelne Schüler und jede Schülerin von der Klassenlehrkraft in wenigen Worten gewürdigt. Die Klassenlehrkräfte der zwei neunten Klassen waren Jutta Brust und Kristina Schneider, Klassenleiterin der 10. Klasse war Lisa Kapp und die Praxisklasse wurde von Wolfgang Lurati geleitet. Der Abend klang mit einem vielfältigen Buffett aus, das von den Eltern beigesteuert wurde.

Folgende Schülerinnen und Schüler verlassen die Mittelschule Wiesentheid:

Praxisklasse: Taqi Al Elayawi, Gergana Angelova, Szymon Cyran, Joleen Donath, Robert Dubiec, Mansur Hasanzada, Selene Kossyk, Christopher Maier, Nico Neuwirt, Maximilian Schulz, Emelie Sendner, Zoé Zengei;

Klasse 9a: Isabel Baier, Jannick Bauer, Cincia Dehn, Paul Dietrich, Julia Dittrich, Selina Endres, Elli Enk, Deacon Espinosa, Michael Hofmann, Nancy Jaekel, Hanna Kaczor, Otylia Kielbowicz, Maximilian Knaub, Hannes Mahr, Francesco Manzo, Emely Rößner, Daniel Schlüter, Helena Wehr, Moritz Werner;

Klasse 9G: Gunnar Behringer, Levin Christ, Tobias Dorbert, Leon Gärtner, Niklas Gärtner, Lucas Geisel, Joel Krister, Amely Merkel, Lea Rügamer, Milena Troglauer, Marcus Wratil, Baraa Alhamoud;

Klasse 10M: Mohamad Alkirawan, Daniela Butilca, Carmen Csizmadia, Michelle Di Turo, Joachim Eberhardt, Alisa Ferent Popescu, Carla Martorelli, Eszter Mihaly, Darius Mucea, Gordon Vogler, Nicole Werwein, Johannes Zerner.

Als Prüfungsbeste wurde geehrt:

Praxisklasse: Robert Dubiec (2,6), Mansur Hasanzada (2,6);

Klasse 9a: Helena Wehr (1,7), Elli Enk (2,1);

Klasse 9G: Leon Gärtner (2,1), Milena Troglauer (2,1);

Klasse 10M: Eszter Mihaly (1,2) Daniela Butilca (1,6) und Gordon Vogler (1,6).