Claudia Strenzel, die ihr Abitur am Steigerwald-Landschulheim Gymnasium Wiesentheid mit der Traumnote von 1,0 abgeschlossen hat, hat die Hochbegabtenprüfung in Würzburg mit Erfolg abgelegt. Die Schulleitung und das Gymnasium Wiesentheid freuen sich mit Claudia Strenzel, die über ihre ganze Schulzeit hinweg nicht nur hervorragende Leistungen vorzuweisen hatte, sondern sich auch musikalisch als Chorsängerin und Instrumentalistin bei allen Konzerten, Feierlichkeiten und Gottesdiensten seit der 5. Klasse einbrachte, so die Mitteilung der Schule.

Auch im außerschulischen Bereich engagierte sich Claudia über Jahre für das Bayerische Rote Kreuz und war auch als Praktikantin in der Klinik Kitzinger Land anzutreffen, um sich auf ihren Berufswunsch Humanmedizin vorzubereiten. Foto: Strenzel