Eine Spaziergängerin entdeckte am Freitagmorgen (30.09.2016) auf dem Mainradweg bei Marktbreit im Landkreis Kitzingen die leblosen Körper von zwei Kindern.

Die alarmierten Einsatzkräfte konnten bei ihrem Eintreffen nur noch den Tod der zwei Jungen im Alter von zwei und fünf Jahren feststellen. Kurze Zeit später wurde auch der 42-jährige Vater der Kinder an der Böschung aufgefunden. Direkt über der Stelle verläuft die A7 über eine Brücke. Auf dieser wurde ein verlassener Kleintransporter aufgefunden, mit dem die Familie wohl vorher unterwegs war.




Über die Hintergründe und den Hergang ist bislang noch nichts bekannt. Nach Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Würzburg hat die Kriminalpolizei Würzburg die Ermittlungen übernommen. Ebenso ist die Rechtsmedizin mit eingebunden. Die Mutter der Kinder wird aktuell von einem Kriseninterventionsteam betreut.