Ein Mann tankte am Samstagmittag an einer Tankstelle in der Sommeracher Straße in Volkach Diesel im Wert von über 13 Euro. Im Verkaufsraum nahm er sich noch einen Sixpack Bier und Zigaretten. An der Kasse zahlte er nur diese Waren. Das Betanken seines Autos hatte er laut Polizei vergessen und fuhr weg.

Der Kassiererin fiel kurz darauf die blockierte Zapfsäule auf. Das Kennzeichen konnte sie gerade noch ablesen. Noch bevor die Polizei die weiteren Ermittlungen aufgenommen hat, kam der Autofahrer zurück zur Tankstelle und bezahlte seine Rechnung. Ihm ist unterwegs aufgefallen, dass er zu wenig bezahlt hat.