Vor kurzem fand die Mitgliederversammlung des VdK Ortsverbandes Rüdenhausen-Wiesenbronn statt. Der Ortsverband zählt derzeit 251 Mitglieder. Dafür, dass es keine "Hitzeschlacht" wurde, sorgten die anwesenden Mitglieder mit einem einstimmigen Votum für die neue Vorstandschaft. Der Kreisgeschäftsführer des VdK Kreisverbandes Kitzingen, Herr Peter Fersch, führte die Wahl durch. Mit Kaffee, Kuchen und anschließendem Grillabend ging der Tag zu Ende. Dank geht an die Familie des Weingutes Steinberger in Wiesenbronn für die Spende des Kaffees.

Von: Reinhold Feth (Ortsvorsitzender, VdK Rüdenhausen-Wiesenbronn)