An der Einmündung zur Staatsstraße 2257/Scheinfelder Straße in Geiselwind fuhr am Dienstagnachmittag ein 53-Jähriger mit seinem Lkw-Gespann rückwärts und stieß gegen einen dahinter haltenden Audi.

Hierbei erlitt die Beifahrerin im Audi leichte Verletzungen und musste zur ärztlichen Behandlung in die Klinik Kitzinger Land gebracht werden, meldet die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.