Am Montagnachmittag ereignete sich Am Dreitstock in Kitzingen ein Unfall. Ein 29-jähriger Mann rangierte mit seinem Sattelzug, heißt es im Polizeibericht. Dabei streifte er die Fassade einer Steinmauer und ein Verkehrszeichen, welches verbogen wurde. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 600 Euro.