Volkach

Unfälle auf dem Dschungelpfad: Müsste die Stadt Volkach eingreifen?

Schwere Unfälle, aufwendige Rettungsaktionen: Der Dschungelpfad führt bei Volkach am Main entlang – und manchen Wanderer ins Verderben. Wie die Stadt jetzt vorgeht.
Auf dem sogenannten Dschungelpfad entlang des Mains zwischen Volkach und Kaltenhausen kam es vergangenen Samstag erneut ein schwerer Unfall, der eine aufwendige Bergung nach sich zog. Im Einsatz waren insgesamt rund 45 Einsatzkräfte von der Wasserwacht Volkach, dem THW Kitzingen, der Feuerwehr Volkach sowie dem Rettungsdienst. Das Bild zeigt einige der Fahrzeuge vor dem Elgersheimer Hof (hinten rechts) im Volkacher Stadtteil Fahr.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.