Diebe waren in der Zeit von Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 10 Uhr, am Sportboothafen am Sommeracher Altmain unterwegs. Die bislang Unbekannten entwendeten zunächst zwei mit Außenbordmotoren bestückte Schlauchboote, die zuvor fest vertäut am Bootshafen des dortigen Camping-Platzes lagen.

Anschließend fuhren sie mit den Booten mainabwärts in einen nahe gelegenen See. Dort wurden die beiden Motoren, Marke Yamaha und Honda, abgebaut und gestohlen – zusammen mit einem Fünf-Liter-Ersatzkanister und zwei Paddeln.

Die Schlauchboote banden die Täter an einen Baum fest. Es entstand ein Beuteschaden von etwa 7000 Euro.

Hinweise an die Wasserschutzpolizei in Würzburg unter Tel.: (0931) 4570.