Die eigene und die fremde Kultur verstehen oder unterschiedliche kulturelle Hintergründe und Haltungen wahrnehmen: darum ging es bei einem Seminar der Volkshochschule (VHS) in Volkach mit dem Titel „Culture Communication Skills“. Mitglieder aus Helferkreisen für Flüchtlinge hatten sich für diese Wochenendveranstaltung interessiert, so die Mitteilung der Volkshochschule. Seminarleiter Hans Strobl (München) vermittelte den zehn Teilnehmern vor allem Beispiele für die praktische Anwendung im Alltag, geht aus der Mitteilung an die Presse hervor.