In der Zeit vom 19. Oktober, 0 Uhr, und 29. Oktober, 23.55 Uhr, ereignete sich in der Kanzler-Stürtzel-Straße in Kitzingen im Armin-Knab-Gymnasium eine Sachbeschädigung, teilt die Polizei mit. Bislang Unbekannte rissen vermutlich mit grober Gewalt die Schließbleche an insgesamt vier Toilettentüren heraus. Die Toiletten für Jungen befinden sich im Erdgeschoss der Schule. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.