Rund zwei Kilogramm Haschisch haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried am Mittwochabend bei einer Kontrolle auf der A3 bei Kleinlangheim (Lkr. Kitzingen) sichergestellt. Ein Tatverdächtiger wurde vorläufig festgenommen, heißt es im Bericht der Polizei. Es handelt sich um einen 22-jährigen Mann. Er befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft. Ihm wird der unerlaubte Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vorgeworfen.

Vorschaubild: © Julian Stratenschulte/dpa