Was gibt es eigentlich in einer Bücherei und was macht man da? Alle Dreijährigen des Kitzinger Kindergartens Friedenskirche waren deshalb kürzlich zu Besuch in der Stadtbücherei Kitzingen, teilt der Kindergarten mit. Ellen Räßler führte die Mädchen und Buben zunächst durch die Bücherei, bevor die Kleinen in der großen Bücherauswahl stöbern konnten. Besonders gespannt verfolgten die Kinder die Geschichte „Die Bücherhasen“, die ihnen vorgelesen wurde, heißt es in der Mitteilung weiter. Zum Abschied erhielt jedes Kind ein Lese-Starter-Set von der Bücherei.