Prichsenstadt

Stadtrat Prichsenstadt lehnt Aufzug fürs Ärztehaus mit knapper Mehrheit ab

Jahresanträge für Projekte zur Städtebauförderung sind eigentlich unproblematisch. Nicht so im Stadtrat Prichsenstadt.
Das Ärztehaus in Prichsenstadt sollte einen Außenaufzug bekommen. Doch eine knappe Ratsmehrheit lehnte das Vorhaben auf Antrag von Alexander Schöpfel ab, der selbst als Arzt im Haus praktiziert. Zu Schöpfels Praxis wurde bereits ein barrierefreier Zugang gebaut.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 2 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 32,45 €. Jederzeit kündbar.

Nur 32,45 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.